3 results for tag: Hansgeorg Hauser


Klartext zu nachhaltiger Entwicklungszusammenarbeit – BM Dr. Müller im Kreis Roth

Rednitzhembach (dn) #Bildung als Schlüssel zu #Innovation und Wertschätzung des Aufgebauten anschieben. #Korruption austrocknen. Impulse aus den Ländern aufnehmen. Vom Kleinen ins Große denken. #StartUps mit #HermesKrediten anschieben. #Landwirtschaft entwickeln helfen, da #Hunger besiegt werden kann. #Entwicklungshilfe als #Invest in neue #Märkte verstehen, nicht als Almosen. Den USA selbstbewusst entgegnen, dass wer 2% Rüstungsausgaben fordert, mehr als 0,2% Ausgaben in die Entwicklungszusamme...narbeit stecken sollte. Und das eigene Verhalten bei #Konsum und #Handel überdenken (6 statt 5 Euro Einkaufspreis pro Jeans sichern den #Frauen ...

„Die JU war noch nie so präsent“ (JHV2016)

HEIDECK (ber) – Die Junge Union im Landkreis Roth hat während ihrer Jahresversammlung langjährige Mitglieder geehrt. Nicht alle Urkunden konnte Vorsitzender Daniel F. Nagl selbst überreichen. Schließlich gehörte er selbst zum Kreise der Ausgezeichneten. Mit Marlene Mortler (CSU) war zur Unterstützung die aktuelle Bundestagsabgeordnete für Roth aus Lauf ebenso zum CSU-Nachwuchs gekommen wie ihr Vorgänger Hansgeorg Hauser aus Rednitzhembach. Nicht nur, um den Geehrten zu gratulieren. "Die JU war in Roth noch nie so präsent." Sebastian Ehard aus Abenberg ist für 15 Jahre JU-Mitgliedschaft ausgezeichnet worden. Fabian Giersdorf aus Roth ...

Bürgermeister wollen Rednitz-Tourismus voranbringen

Rednitzhembach/Wendelstein (dn) Eine 'Fantasiestütze für die touristische Weiterentwicklung des nördlichen Landkreises zwischen Nürnberg und dem eigentlichen Seenland“ wolle die Junge Union liefern, erklärte ihr Kreisvorsitzender Daniel Nagl. Es gehe darum, die bestehenden Kultur- und Tourismusangebote der „Flusskommunen“ im nördlichen Landkreis Roth und der Stadt Schwabach zu einer attraktiven Untermarke im Fränkischen Seenland zu vernetzen und mit einzelnen Highlights, wie der Bewerbung der Rednitz für Kanufahrer, aufzuwerten. „Wir wollen keine Kanuautobahn, sondern, dass etwa Familien unsere Heimat und ihre Natur aus einem ...