3 results for tag: Handwerk


Welpen, Brezn, Populismus – SPD im Landkreis Roth

zu den Artikeln „SPD fordert mehr Unterstützung“ (Besuch im Rother Tierheim, HK 4.9. – RHV/ST ??) und zum Besuch von BM Andrea Nahles in Rednitzhembach (4./5.9.) Die SPD ist auf der Suche nach einem Kompetenzfeld für ihren Landtagskandidaten. Bei der Landwirtschaft durch-gefallen, versucht man es jetzt im Handwerk – und mit Hundewelpen. Beides verstört, handelt es sich doch bei der SPD um eine Partei, die alles andere als an der Seite der Haupt- bzw. Mittelschule als erfolgreiche Basis des ländlichen Raumes und Handwerks steht. Wenn SPD-Politiker vermutete Defizite bei der Bildungsgerechtigkeit mit dem Anteil an jungen Menschen ohne ...

Mit Hammer, Hilti und Leberkäs um Studienabbrecher werben

Roth (dn) Am 22. Februar 2016 veranstaltete der Landtagsabgeordnete des Kreises Roth, der gelernte Elektromeister Volker Bauer, MdL die vierte Ausgabe seines Talkformates "Rathaushof-Runde". Im Rahmen der Bayerischen Woche der Aus- und Weiterbildung lud sich Bauer den ehemaligen Staatsminister und ehemaligen CSU-Parteivorsitzenden Erwin Huber, MdL, den Leiter des Staatlichen Berufsschulzentrum Michael Greiner und den Kreishandwerksmeister Hanno Dietrich zu einer Veranstaltung speziell zur Ausbildung im Handwerk ein. Über 30 interessierte Gäste genossen 90 unterhaltsame aber auch mehrwertstiftende Minuten. Quintessenz der Veranstaltung war, dass es ...

Pragmatismus statt Wunschpolitik

Leserbrief unseres Kreisvorsitzenden Daniel Nagl (Hinweis: für den Inhalt des Textes ist der Autor nicht der JU-Kreisverband verantwortlich) "Leserbrief zum Artikel „Experten-Runde war sich einig: Arbeit ist die beste Integration“ im ST, vom 27.01.2016 In der Asylpolitik gilt zurzeit das alte Prinzip: „Es wurde schon alles gesagt – nur noch nicht von jedem“. Innovation ist rar. Auch die SPD Schwabach veranstaltete also ein Podium zur Integration in den Arbeitsmarkt. Herrn Dörr von der Kreishandwerkerschaft ist vollkommen Recht zu geben. Junge Migranten können eine Bereicherung für unser Handwerk sein. Der Freistaat setzt sich mit ...